Prof. Dr. Jürgen Buschmann beim Sportspiel-Symposium der dvs

Prof. Dr. Jürgen Buschmann, Professor für Sportwissenschaft der DHGS Deutschen Hochschule für Gesundheit und Sport, ist heute beim Spielsport-Symposium "Instruktion vs. Selbstregulation im Sportspiel" der Deutschen Vereinigung für Sportwissenschaft (dvs). Der Titel seines Vortrags, den er gemeinsam mit Kathrin Neuhofer, Jasper Petereit, Bastian Quentmeier (Leipzig) hält:  Positions- und ligaspezifische Unterschiede in den Altersstrukturen und Spielminuten im [...]

Michael Keiner beim Sportspiel-Symposium der dvs in Heidelberg

Prof. Dr. Michael Keiner, Dekan der Fakultät Sportwissenschaften der DHGS Deutschen Hochschule für Gesundheit und Sport, ist heute beim Spielsport-Symposium "Instruktion vs. Selbstregulation im Sportspiel" der Deutschen Vereinigung für Sportwissenschaft (dvs). Der Titel seines Vortrags, den er gemeinsam mit Björn Kadlubowski hält:  Der Einfluss von Schnell- und Maximalkraftleistungen sowie von der Körpergröße auf die Leistung bei [...]

Prof. Dr. Gerhard Nadler als Experte im Landtag Brandenburg

Am Donnerstag, den 13. September 2018, führte der Ausschuss für Inneres und Kommunales unter dem Vorsitz der Abgeordneten Klara Geywitz (SPD) und im Beisein von Innenminister Karl-Heinz Schröter eine Anhörung zur geplanten Änderung des Rettungsdienstgesetzes des Landes Brandenburg durch. In der zweieinhalbstündigen Anhörung trugen acht Experten, unter ihnen Prof. Dr. Gerhard Nadler (Lehrgebiet: Organisation und [...]

Sommerexkursion zum Rettungsdienst Salzburg

Im Rahmen seiner wissenschaftlichen Beschäftigung mit dem Rettungswesen in den Staaten der Europäischen Union führte Prof. Dr. Gerhard Nadler (Lehrgebiet: Organisation und Recht des Rettungswesens) am 4. September eine Exkursion zum Landesverband Salzburg des Österreichischen Roten Kreuzes (ÖRK) durch. Ziel war es einen tieferen Einblick in das Rettungswesen in diesem österreichischen Bundesland zu erhalten. In [...]

Life Coaching startet im Wintersemester 2018/2019 erstmalig in Bayern

Der interdisziplinäre Bachelor-Studiengang Life Coaching verbindet Inhalte der Psychologie, Sportwissenschaften und Ernährungswissenschaften und befähigt die Absolventinnen und Absolventen somit zur umfassenden Beratung von Menschen in verschiedensten Lebenslagen. Der Studiengang startet nun erstmals auch im Studienzentrum Bayern der DHGS in Ismaning. Life Coaching ist ein innovatives, interdisziplinär ausgerichtetes Studienfach. In immer mehr Situationen und Lebensphasen suchen [...]