Kooperation der DHGS mit dem Bundesministerium für Verteidigung

Spitzensportler*innen der Bundeswehr studieren Sport künftig an der DHGS in Berlin   Die Präsidentin des Bundesamtes für Infrastruktur, Umweltschutz und Dienstleistungen der Bundeswehr, Ulrike Hauröder-Strüning, der Präsident der DHGS Deutschen Hochschule für Gesundheit und Sport, Prof. Dr. Franz-Michael Binninger und der Direktor des Instituts für Leistungssport und Trainerbildung (ILT), Prof. Dr. Jochen Zinner unterzeichneten am [...]

Leisten, Leistung & Erfolg – Institut für Leistungssport und Trainerbildung (ILT) beim 17. Tag des Schulsports in Berlin

Leisten, Leistung und Erfolg - unter diesem Motto findet am 17. Mai zum 17. Mal die Fachtagung Schulsport des Landessportbundes Berlin statt, die von der Gerhard-Schlegel-Sportschule des LSB ausgerichtet wird. Einen Schwerpunkt der Veranstaltung bildet in diesem Jahr das bundesweit aufmerksam beachtete Verbundkonzept BERLIN HAT TALENT mit seinen drei Aktionsfeldern Verbesserung der Qualität des Sportunterrichts, [...]

ILT und 1. FC Union Berlin kooperieren im Bereich sportorientierte soziale Arbeit

Der 1. FC Union Berlin und das Institut für Leistungssport und Trainerbildung haben im April 2019 eine Vereinbarung zur engen Zusammenarbeit im Themenfeld sportortientierte soziale Arbeit unterzeichnet. Die Abteilung Sportförderung des Vereins wird somit zu einem wichtigen Partner in Forschung und Lehre im neuen Studiengang „Soziale Arbeit und Sport“ der DHGS Deutschen Hochschule für [...]

Neue Veröffentlichung des ILT: HANDBUCH MAOE: Multikriterielle und Fuzzy-Entscheidungsverfahren (nicht nur) für den Leistungssport

Zum Jahresauftakt ist an der DHGS Deutschen Hochschule für Gesundheit und Sport der mittlerweile sechste Band in der wissenschaftlichen Fachbuchreihe des Instituts für Leistungssport & Trainerbildung (ILT) erschienen. Prof. Dr. Jochen Ester (Limbach-Oberfrohna) und Prof. Dr. Jochen Zinner sind die Autoren des Handbuch MAOE: Multikriterielle und (FUZZY-) Entscheidungsverfahren (nicht nur) im Leistungssport. Das Handbuch MAOE [...]

Neue Beiträge zum Forschungsprojekt Berlin hat Talent in SPORT IN BERLIN erschienen

In der aktuellen SPORT IN BERLIN des Landessportbundes Berlin e.V. ist ein Beitrag von Prof. Dr. Jochen Zinner zum Abschlussbericht des Forschungsprojekts Berlin hat Talent erschienen, welches die DHGS Deutsche Hochschule für Gesundheit und Sport wissenschaftlich begleitet. Ebenso beschreibt DHGS-Kollege Markus Becker vom ILT den Zusammenhang zwischen Sozialstruktur und Sportlichkeit am Beispiel des Bezirks Marzahn-Hellersdorf.   [...]

Spielend Schwimmen lernen! ILT-Qualitätssiegel für das Berliner Lernkonzept „swim to go“

Das Institut für Leistungssport & Trainerbildung (ILT) der Deutschen Hochschule für Gesundheit & Sport (DHGS) hat nach eingehender Prüfung dem Schwimmlernkonzept „swim to go“ des Berliner Schwimmverbandes (BSV) sein wissenschaftliches Qualitätssiegel verliehen. Die von BSV-Geschäftsführer Dr. Manuel Kopitz entwickelte Konzeption unterstützt Trainer und Übungsleiter dabei, spielend mit innovativen Ideen bei Kindern und Jugendlichen das Interesse [...]

Erfolgreicher Abschluss des H:G Zertifikats Bewegungs- und Talentcoach

Vor vollbesetztem Hörsaal fand vor wenigen Tagen an der Hochschule für Gesundheit und Sport die Abschlussveranstaltung des Hochschulzertifikates "Bewegungs- / Talentcoach" statt. Klaus Böger (Präsident des Landessportbundes Berlin) und Prof. Dr. Jochen Zinner (Direktor des DHGS-Institutes für Leistungssport & Trainerbildung) skizzierten dabei in ihren Vorträgen Ideen und Perspektiven des Projektes "Berlin hat Talent" und aktuelle [...]

By | |ILT, Jochen Zinner, News, Sport|Kommentare deaktiviert für Erfolgreicher Abschluss des H:G Zertifikats Bewegungs- und Talentcoach

Vorankündigung: Zertifikat „Bewegungs-/Talentcoach“ im Winter 2018/19

Der Berliner Senat und der Landessportbund Berlin wollen mit dem von ihnen entwickelten Verbundkonzept „Berlin hat Talent“ das Bewegungsverhalten von Heranwachsenden flächendeckend erkennen und fördern. Ziel ist u.a. eine Verbesserung der Qualität des Sportunterrichts in Schulen, die Schaffung einer stabilen Grundlage für eine gute gesundheitliche Entwicklung von Heranwachsenden sowie die Vermittlung von Freude an Bewegung [...]

„Bundesweites ausstrahlendes Vorzeigeprojekt“: DOSB-Präsident Alfons Hörmann würdigt „Berlin hat Talent“

Das seit 2011 vom Landessportbund Berlin, dem Berliner Senat und der H:G gemeinsam vorangetriebene Nachwuchsprojekt „BERLIN HAT TALENT“ fördert motorisch begabte und motorisch schwächere Kinder gleichermaßen in Talentsichtungs- und Bewegungsfördergruppen. Zudem führt das einmalige Projekt in mehreren Berliner Bezirken mit bisher über 30.000 Schülern der 3. Klassen den Deutschen Motorik-Test durch, untersucht u.a. die Auswirkungen [...]

JETZT BEWERBEN! Sommerpraktikum 2018 am H:G-Institut für Leistungssport & Trainerbildung

Zum Sommersemester 2018 werden am Institut für Leistungssport & Trainerbildung / in der Fakultät Sportwissenschaft der H:G Hochschule für Gesundheit & Sport, Technik & Kunst wie gewohnt ein bis zwei Plätze für Pflichtpraktika vergeben. Im Fokus stehen dabei die wissenschaftliche Begleitung des Projektes „Berlin hat Talent“ und die Vorbereitung eines neuen Bachelor-Studienganges „Sport und Soziale [...]