Die DHGS beglückwünscht und gratuliert ihrem Partner Landessportbund Berlin

Auf seiner Mitgliederversammlung hat der Landessportbund Berlin eine neue Führungsspitze bestimmt, in der als künftiger Präsident Thomas Härtel (Staatssekretär a.D.) auf den bisherigen Amtsinhaber Klaus Böger (Senator a.D.) folgt. Die DHGS bedankt sich ausdrücklich bei Klaus Böger für seine engagierte und langjährige Unterstützung und gratuliert ihm herzlich zur Ernennung als Ehrenpräsident des LSB sowie zur Auszeichnung mit der Ehrennadel des Deutschen Olympischen Sportbundes durch DOSB-Präsident Alfons Hörmann. Auf seine weitere Mitwirkung in ihrem wissenschaftlichen Beirat freut sich die DHGS sehr.

Gleichzeitig wünscht die DHGS Thomas Härtel viel Erfolg beim Start in seine neue Tätigkeit und freut sich auf die weitere Zusammenarbeit mit ihm in den verschiedenen langjährigen Kooperationsprojekten zwischen LSB und DHGS.

Zusätzlich wünscht die DHGS dem in Teilen neu aufgestellten Präsidium des LBS u.a. um Karsten Finger (Vizepräsident Leistungssport) und Reinhard von Richthofen (Schatzmeister) gutes Gelingen und eine erfolgreiche Amtszeit. Nicht zuletzt gilt unser Dank LSB-Direktor Heiner Brandi, dessen Initiativen nun Friedhard Teuffel fortführt. Auch ihm – und aus dem Kreis seiner Abteilungsleiter insbesondere Jens Krüger, Frank Schlizio, Dr. Christian Haberecht und Jürgen Stein – wünschen wir dabei alles Gute!