Sabine Hanika

Sabine Hanika
Sabine HanikaM.A.
Referentin für Qualität in der Lehre | Fachliche Leitung Teaching Support
☎ +49 (0)30 5779737-360

Lebenslauf

Aufgaben an der Hochschule

Sabine Hanika ist seit Dezember 2011 als Mitarbeiterin an der DHGS Deutschen Hochschule für Gesundheit und Sport angestellt. Sie begann ihre Tätigkeit an der Hochschule im Prüfungsamt und arbeitet mittlerweile als Referentin für Qualität in der Lehre und fachliche Leitung des Teaching Support. Dabei ist sie unter anderem für die Evaluierungen und das Qualitätsmanagement an der Hochschule zuständig. Frau Hanika ist erste Ansprechpartnerin für die hauptamtlich Lehrenden und die Lehrbeauftragten, koordiniert die Semesterplanung, die Terminierung von Lehrveranstaltungen und das Musterkursmanagement.

Studium

Sabine Hanika studierte im Bachelor Sportwissenschaften mit dem Zweitfach Betriebswirtschaftslehre an der Humboldt-Universität zu Berlin und absolvierte ihren Master an der DHGS Deutschen Hochschule für Gesundheit und Sport in Sportwissenschaft mit dem Schwerpunkt Prävention, Regeneration & Rehabilitation. Ihre Abschlussarbeit schrieb sie zum Thema „Zur Wirksamkeit ausgewählter Regenerationsmaßnahmen bei Muskelkater (DOMS) – Eine Metaanalyse“.

Praktische Erfahrungen

Vor ihrer Tätigkeit an der DHGS Deutschen Hochschule für Gesundheit und Sport absolvierte Sabine Hanika verschiedene Praktika in den Bereichen Sport und Verwaltung. Nebenbei arbeitet sie als lizensierte Trainerin im Bereich Eiskunstlauf, da sie selbst als Leistungssportlerin 21 Jahren in dieser Sportart aktiv war.