BACHELOR-SCHWERPUNKT
WELLNESS & REGENERATION

in Sport und angewandte Trainingswissenschaft B.A.

  • 3 praxisnahe Module mit 18 ECTS
  • Erstklassige Berufsperspektiven in der Wellnessbranche
  • Flexibel neben dem Beruf studieren
Junge Frau dehnt sich auf Massageball

Bachelor SchwerpunktWellness & Regeneration

in Sport und angewandte Trainingswissenschaft B.A.

  • 3 praxisnahe Module mit 18 ECTS
  • Erstklassige Berufsperspektiven in der Wellnessbranche
  • Flexibel neben dem Beruf studieren

Vorstellung des Bachelor-Schwerpunktes Wellness & Regeneration

Jeder kennt dieses Gefühl, richtig ausgelaugt zu sein. Dann ist ein Aufenthalt in einer Wellnesseinrichtung das Richtige, um dem Alltagsstress zu entfliehen und Körper mit dem Geist in Einklang zu bringen. Doch hinter diesen harmonischen Wellnessoasen stehen jede Menge unentbehrliches Know-How, Organisations- und Planungsaufwand.

Und hier treten Sie auf den Plan, indem Sie Erholungsbedürftigen bieten, was sie brauchen. Unser DHGS-Schwerpunkt Wellness und Regeneration ist optimal dafür geeignet sich das nötige Wissen anzueignen. Mit Ihrem Überblick über die verschiedenen Wellnessanwendungen sind Sie beispielsweise in der Lage individuelle Angebote zu entwickeln und durchzuführen.

Im Speziellen befassen Sie sich mit den Bereichen der Wellnessformen und -trends sowie der Konzeption von Angeboten für Wellness und Regeneration. Ergänzend bearbeiten Sie selbstständig Case Studien für Wellness- und Regenerationsangeboten.

Unser innovatives Studienkonzept verbindet die Vorteile von Fern- und Präsenzstudium miteinander. Lernen Sie flexibel durch die multimedialen Lernplattform und vertiefen Sie Ihr Wissen in Präsenzseminaren mit praktischen Fallbeispielen aus dem Geschäftsalltag unserer Kooperationspartnern. So sind Sie optimal auf Ihre berufliche Zukunft vorbereitet!

Die Präsenztermine des Bachelorschwerpunktes können Sie an unseren Standorten in Ismaning bei München, Unna bei Dortmund, Frankfurt, Hamburg und Berlin besuchen.

Zögern Sie nicht länger uns lassen Sie sich noch heute direkt vor Ort oder am Telefon von unseren kompetenten Studienberatern kostenlos beraten!

* Um das passende Infomaterial zu erhalten oder Dich anzumelden, wähle den Hauptstudiengang Fitnesstraining und Management B.A. aus.

Worum geht es in Wellness und Regeneration?  

Wellness und Regeneration kann als ganzheitliches Gesundheitskonzept verstanden werden, zu dem verschiedenste Methoden der Bewegungsangebote, Wellness- und Massagetechniken, Ernährungsberatungen sowie körperliche und geistige Entspannung zählen. Wellnessmanager fungieren als Lifestyle Coach, sie sind aber auch kompetente Gesundheitsberater für ihre Klienten.

Der zentrale Ausgangspunkt für Wellness ist das passende Mindset und der damit verbundene Wellness-Lebensstils. In der Umsetzung zählen dazu beispielsweise eine reflektierende Denkweise, das Empfinden von Lebensfreude sowie der Aufbau und die Pflege gesunder Beziehungen.

Ein weiterer Aspekt ist die Ausarbeitung von Wellnessplänen zur täglichen körperlichen Bewegung, einer ausgewogene Work-Life-Balance sowie der Nutzung von effektiver Regeneration in Form von Schlafoptimierung und Entspannungstechniknutzung.

Leichtathlet und Fitnesssportler

Deine Lerninhalte im Bachelor-Schwer­punkt Wellness & Regeneration

Wellnessformen und -trends

Im Modul Wellnessformen und -trends lernen Sie Die Modelle der psychologischen und physiologischen Grundlagen von spezifischen Wellnessanwendungen kennen und können diese evidenzbasiert recherchieren und aufbereiten. Sie sind in der Lage die Qualitätskriterien von Wellnessanwendungen sowie deren Angebot erarbeiten und beurteilen. Weiterhin sind Sie qualifiziert den Begriff Wellness in allen Facetten zu differenzieren und in den Kontext der Fitnessbranche einzuordnen.

Konzeption von Angeboten für Wellness und Regeneration

Das Modul der Konzeption von Angeboten für Wellness und Regeneration befasst sich mit den Instrumenten der Marktforschung und -analyse in der Fitnessbranche. Sie lernen die Methoden der Angebotsentwicklung und -kalkulation kennen und können diese kompetent anwenden. Ebenso widmen Sie sich den Werkzeugen und Strategien des Marketings sowie deren praktischen Umsetzung im Alltag.

Case Studies für Wellness- und Regenerationsangebote

Hier entwickeln Sie Wellness- und Regenerationsangebote für spezifische Zielgruppen, planen ihre Umsetzung, führen sie durch und evaluieren sie anschließend. Ebenso sind Sie befähigt pädagogisch-didaktische Konzepte, also Konzepte zu den sozialen Zielen des Lernens und der Wissensspeicherung, zu prüfen und kontinuierlich zu evaluieren. Sie können Ihre gewählten Maßnahmen wissenschaftlich reflektieren und eine Bilanz für eine zielgruppengerechte Beratung ableiten.

* Um das passende Infomaterial zu erhalten oder Dich anzumelden, wähle den Hauptstudiengang Fitnesstraining und Management B.A. aus.

Deine Karriere im Gesundheitssport

Der Bachelorabschluss im Schwerpunkt Wellness und Regeneration öffnet Ihnen die unterschiedlichsten Aussichten in eine vielversprechende berufliche Zukunft.

Laut einer Umfrage von Statista.de besuchten im Jahr 2020 rund 5, 6 Millionen der Befragten in Deutschland mindestens einmal im Monat ein Wellnessstudio. Während rund eine weitere Million Menschen sogar mehrmals die Woche zum Entspannen eine Wellnesseinrichtung aufsuchten.

Im Vergleich zum Jahr 2016 handelt es sich zu den monatlichen Besuchern um einen Anstieg von etwa 133 % und bei den wöchentlichen Mehrfachbesucher um ein Plus von rund 185%.

Das zeigt deutlich, dass die Anzahl derjenigen, die ein Wellnessangebot in Anspruch nehmen, stieg die letzten Jahre stetig. Einer der Gründe dafür könnte sein, dass wir durch die Digitalisierung immer und überall erreichbar sind und noch nicht gelernt haben, wie wir aus diesem Stress ausbrechen können.

Also die optimalen Bedingungen für Sie, um im Bereich der Wellness- und Regeneration Fuß zu fassen, ihr erarbeitetes, fundiertes Wissen anzuwenden und weiterzugeben, um möglichst vielen Ihrer Klienten eine gesunde Work-Life-Balance nahe zu bringen.

Als fachkompetenter Spezialist im Bereich Wellness und Regeneration sind Sie für die verschiedensten Unternehmen unabdingbar. Hier haben wir für Sie eine kleine Liste an möglichen Arbeitgebern für Ihre berufliche Zukunft zusammengesucht.

  • Fitnessstudios und -zentren,
  • Sport- und Wellnessanlagen,
  • Reha- und Gesundheitseinrichtungen,
  • Vereine und Verbände,
  • Forschungs- und Bildungseinrichtungen,
  • Kosmetiksalons,
  • Kuranlagen,
  • Massagepraxen,
  • Bäder und Ferienzentren,
  • Sportartikelhersteller,
  • Einzelpersonen, …

Ihre umfassenden Qualifikationen im Bereich des Marketings, der Wellnessanwendungen sowie der Angebotsentwicklung öffnen Ihnen jede Menge Türen in der Fitness- und Wellnessbranche. Wir haben Ihnen einige potenziellen Aufgaben zusammengestellt, die Sie im beruflichen Alltag selbstständig durchführen können.

  • Sie verwenden Ihr erlerntes Wissen, um die Angebote für Wellness und Regeneration zu kalkulieren und strategisch erfolgreich zu vermarkten.
  • Sie halten Vorträge über die Wirkungsweisen und Vorteile von Wellnessangeboten und geben Ihr Wissen wissenschaftlich fundiert und endkundenorientiert weiter.
  • Sie sind in der Lage die verschiedenen Anbieter und Angebotsformen zu evaluieren und die entsprechenden Zertifizierungen zu beantragen.
  • Sie geben wissenschaftlich fundierte pädagogische-didaktisch sinnvolle Handlungsempfehlungen bezüglich praktischer Folgemaßnahmen ab.
  • Sie planen, organisieren und führen zielgruppengerechte Wellness- und Regenerationsangebote sowie eine anschließende Evaluation durch.
  • Sie können Wellness-Modelle in physiologische und psychologische Anpassungsprozesse und Wirkmechanismen einordnen und spezifische Modelle anwenden
  • Sie entwickeln Marktprognosen für potenzielle Wellness- und Regenerationsangebote.
  • Sie sind qualifiziert Qualitätssiegel im Wellnessbereich zu beantragen und selbstständig zu entwickeln.

Unser Qualitäts­versprechen

Der Studiengang ist staatlich anerkannt durch die Berliner Senatskanzlei, institutionell akkreditiert durch den Wissenschaftsrat und systemakkreditiert durch die FIBBA. Damit wird der Abschluss den höchsten Ansprüchen gerecht und bewegt sich auf demselben Niveau wie die akademischen Grade von staatlichen Hochschulen und Universitäten. Hier bekommst Du weiterführende Informationen zur Anerkennung und Akkreditierung.

Unsere Koopera­tions­partner

Zur Sicherung des Praxisbezugs im Studium kooperiert die DHGS mit renommierten Organisationen der Sport- und Gesundheitsbranche. Diese Organisationen schreiben regelmäßig Stellenangebote exklusiv für DHGS-Studierende aus (z.B. duale Stellenangebote oder Werkstudentenstellen).

FAQ – Häufige Fragen

Die Spezialisierung Wellness & Regeneration umfasst 3 Kursmodule mit insgesamt 18 ECTS.

Du kannst in Vollzeit und in Teilzeit studieren. Aufgrund unseres flexiblen Blended Learning Konzeptes kannst Du das Voll- oder Teilzeitstudium ohne Probleme berufsbegleitend oder in Form eines dualen Studiums absolvieren.

  • Nutze die hohe Flexibilität und studiere berufsbegleitend bzw. beginne ein duales Studium bei uns (auch in Teilzeit möglich)!
  • Studiere bequem über unsere E-Learning-Plattform und nutze multimedial gestaltete Lerninhalte für optimale Lernfortschritte!
  • Profitiere von 10 Tagen Präsenzseminaren und lerne von echten Branchenexperten aus der Praxis!
  • Verbessere Deine praktischen Fähigkeiten mithilfe einer Vielzahl an praktischen Fallstudien.

Den Schwerpunkt kannst Du an folgenden Orten absolvieren:

Der Studiengang ist nicht zulassungsbeschränkt und kann daher ohne NC (Numerus Clausus) studiert werden. An der Deutschen Hochschule für Gesundheit und Sport erhältst Du eine Studienplatzgarantie. Abgesehen davon steht der Hochschulzugang an unserer Einrichtung auch Menschen ohne Abitur mit einschlägiger Berufserfahrung offen.
Bei Fragen wende dich bitte direkt an die Erstberatung des Studierendenservice.

Du bist für ein Sportstudium geeignet, wenn du entweder

  • bereits über eine Trainer- bzw. Übungsleiterlizenz verfügst
  • mindestens die Note 2,0 im Fach Sport in deinem letzten Schulzeugnis hast
  • einen drei-stufigen Sporteignungstest bestehst

* Um das passende Infomaterial zu erhalten oder Dich anzumelden, wähle den Hauptstudiengang Fitnesstraining und Management B.A. aus.