Fakultät Sportwissenschaften 2018-07-13T15:51:15+00:00

Fakultät Sportwissenschaften

Die Fakultät Sportwissenschaften trägt die semi-virtuellen Studiengänge Sport und angewandte Trainingswissenschaft, Fitness- und Gesundheitstraining sowie das Masterprogramm Sportwissenschaft an der Deutschen Hochschule für Gesundheit und Sport.

Die Fakultät betreibt angewandte und tief in die Praxis des Sports integrierte Forschung in den folgenden Bereichen durch:

  • Talentsuche und Bewegungsförderung im Kinder- und Jugendalter
  • Langzeit-Monitoring gezielter Talentförderung
  • Langzeit-Monitoring gezielter Bewegungsprogramme
  • Motorische Kondition:
    • Neuronale und morphologische Anpassungen an Training
    • Training in speziellen Populationen (Kindes- und Jugendalter)
  • prozessbegleitende Trainings- und Wettkampfforschung im Leistungs- und Nachwuchsleistungssport, u.a. im Nachwuchsleistungs- und Hochleistungsfußball
  • Beurteilung und Einschränkungen der menschlichen Leistungsfähigkeit
  • Bewegung und körperlicher Aktivität während der gesamten Lebensspanne und über verschiedene Bevölkerungsgruppen hinweg
  • Digitale Gesundheit (E-Health / Mobile Health) – Der Einsatz von Wearables und Health-Apps im Gesundheits- und Fitnesssport
  • „Computational Life Sciences“: Entwicklung innovativer rechnergestützter Methoden und Analysewerkzeuge für Biologie und Gesundheitsforschung
  • Untersuchung von Bewegungsmustern, Klassifikation und Simulation von Belastungsparametern in unterschiedlichen Sportarten und Settings
  • Model-theoretische und experimentelle Untersuchungen der zweigelenkigen Muskulatur des Menschen, Leistungsfähigkeit und Belastungsverträglichkeit
  •  Spieldatenbasierte quantitative und qualitative Spiel- und Taktikanalyse im Fußball
Prof. Dr. Michael Keiner
Prof. Dr. Michael KeinerDekan der Fakultät Sportwissenschaften
Katharina Fries
Katharina FriesDekanatsassistentin