Fakultät Sportwissenschaften

Fakultät Sportwissenschaften

Die Fakultät Sportwissenschaften trägt die semi-virtuellen Studiengänge Sport und angewandte Trainingswissenschaft, Fitness- und Gesundheitstraining, Soziale Arbeit und Sport sowie das Masterprogramm Sportwissenschaft an der DHGS Deutschen Hochschule für Gesundheit und Sport.

Prof. Dr. Michael Keiner
Prof. Dr. Michael Keiner
Dekan der Fakultät Sportwissenschaften

☎ +49 (0)89 8898014-152

Katharina Fries
Katharina Fries
Dekanatsassistentin

Forschungsprofil

  • Talentsuche und Bewegungsförderung im Kinder- und Jugendalter
  • Langzeit-Monitoring gezielter Talentförderung
  • Langzeit-Monitoring gezielter Bewegungsprogramme
  • Motorische Kondition:
    • Neuronale und morphologische Anpassungen an Training
    • Training in speziellen Populationen (Kindes- und Jugendalter)
  • prozessbegleitende Trainings- und Wettkampfforschung im Leistungs- und Nachwuchsleistungssport, u.a. im Nachwuchsleistungs- und Hochleistungsfußball
  • Beurteilung und Einschränkungen der menschlichen Leistungsfähigkeit
  • Bewegung und körperlicher Aktivität während der gesamten Lebensspanne und über verschiedene Bevölkerungsgruppen hinweg
  • Digitale Gesundheit (E-Health / Mobile Health) – Der Einsatz von Wearables und Health-Apps im Gesundheits- und Fitnesssport
  • „Computational Life Sciences“: Entwicklung innovativer rechnergestützter Methoden und Analysewerkzeuge für Biologie und Gesundheitsforschung
  • Untersuchung von Bewegungsmustern, Klassifikation und Simulation von Belastungsparametern in unterschiedlichen Sportarten und Settings
  • Model-theoretische und experimentelle Untersuchungen der zweigelenkigen Muskulatur des Menschen, Leistungsfähigkeit und Belastungsverträglichkeit
  •  Spieldatenbasierte quantitative und qualitative Spiel- und Taktikanalyse im Fußball

News

Unsere Sport-Stipendiaten im Wintersemester

In Zusammenarbeit mit den Olympia-Stützpunkten Berlin und Bayern vergibt die DHGS Deutsche Hochschule für Gesundheit und Sport regelmäßig Teilstipendien für Studierende, die im Sport engagiert sind. Hier eine Übersicht zu unseren neuen Stipendiat*innen im Wintersemester 2018/2019.   Die DHGS hat in Zusammenarbeit mit dem Olympiastützpunkt Berlin Stipendien vergeben. Die Diskus-Werferin Shanice [...]

Meike Hoffmeister im Hellweger Anzeiger: Gute Vorsätze für mehr Sport und Bewegung gelingen durch Selbstmotivation

Dr. Meike Hoffmeister, Professorin für Fitness- und Gesundheitssport an der DHGS Deutschen Hochschule für Gesundheit und Sport, hat im Februar 2019 ein Interview mit dem Hellweger Anzeiger geführt. Sie berichtet über Strategien und Methoden zur Selbstmotivation für mehr Bewegung und zeigt somit Wege, wie aus den guten Vorsätzen für das [...]

Neue Veröffentlichung des ILT: HANDBUCH MAOE: Multikriterielle und Fuzzy-Entscheidungsverfahren (nicht nur) für den Leistungssport

Zum Jahresauftakt ist an der DHGS Deutschen Hochschule für Gesundheit und Sport der mittlerweile sechste Band in der wissenschaftlichen Fachbuchreihe des Instituts für Leistungssport & Trainerbildung (ILT) erschienen. Prof. Dr. Jochen Ester (Limbach-Oberfrohna) und Prof. Dr. Jochen Zinner sind die Autoren des Handbuch MAOE: Multikriterielle und (FUZZY-) Entscheidungsverfahren (nicht nur) [...]

Neue Beiträge zum Forschungsprojekt Berlin hat Talent in SPORT IN BERLIN erschienen

In der aktuellen SPORT IN BERLIN des Landessportbundes Berlin e.V. ist ein Beitrag von Prof. Dr. Jochen Zinner zum Abschlussbericht des Forschungsprojekts Berlin hat Talent erschienen, welches die DHGS Deutsche Hochschule für Gesundheit und Sport wissenschaftlich begleitet. Ebenso beschreibt DHGS-Kollege Markus Becker vom ILT den Zusammenhang zwischen Sozialstruktur und Sportlichkeit am [...]